Januar, 2016

Gehörlose im Film sollten auch von ihnen gespielt werden

By

Der Saarland-Tatort vom 24. Januar 2016 wird jetzt schon mit Spannung erwartet: Er spielt in der Gehörlosenszene, Gehörlose spielen mit und DEAF MAGAZINE-Redaktionsmitglied Julia Probst hat am Drehbuch mitgearbeitet. Eine weitere Besonderheit: Die Gebärdensprache wird nicht für Hörende untertitelt. Christian Bauer, erster Redakteur beim saarländischen Rundfunk, über das Konzept dieses besonderen Tatorts.   Foto: Copyright SR

Mehr lesen